Überstimulationsfreie Praxis (07/2015)

Durch die Anwendung der Kryokonservierung (Vitrifikation) gelingt es, vergleichbare Schwangerschaftsraten zum Transfer in einem Stimulationszyklus zu erreichen. Wir haben uns deshalb entschlossen, bei der Gefahr einer Überstimulation Vorkernstadien einzufrieren (All Freeze-Embryotransfer). Durch diese Maßnahme ist es uns gelungen, die Fälle von Überstimulationen deutlich zu reduzieren.
www.kitz-regensburg.de | © 2016 MVZ KITZ Regensburg GmbH | Alle Rechte vorbehalten.