Das betroffene Paar meldet sich im Sekretariat des Zentrums für Humangenetik Regensburg, Prof. Dr. med. Ute Hehr (Sekretariat und Anmeldung Tel.: 0941 / 944 - 54 10) zu einem Beratungsgespräch an.
Voraussetzung dazu ist ein Überweisungsschein von einem Genetischen Institut, das die Indikation für eine PKD oder PID gestellt hat. Durch das genannte Sekretariat wird für denselben Tag ein Konsultationstermin im Reproduktionsmedizinischen Zentrum- MVZ KITZ Regensburg GmbH bei Herrn Prof. Dr. med. Bernd Seifert oder Frau Dr. Claudia Gaßner vereinbart.
Während dieser Beratungsgespräche werden die fachspezifischen Details der Diagnostik besprochen und die notwendigen Aufklärungsunterlagen erläutert.

Patienten vom MGZ-München melden sich im Sekretariat unseres Zentrums und werden von Frau Sandra Graf betreut (Tel: 0941 /  99257730).






Kontakt zu Behandlungseinrichtungen | Reproduktionsmedizinisches Zentrum- KITZ.

www.kitz-regensburg.de | © 2016 MVZ KITZ Regensburg GmbH | Alle Rechte vorbehalten.