Qualitätsmanagement der Praxis (05/2014)

Unser Kinderwunschzentrum wurde zum wiederholten Mal am 26.05.2014 durch eine offizielle Zertifizierungsstelle geprüft. Alle Bereiche der Praxis wurden bewertet und konnten die hohen Maßstäbe eines Qualitätsmanagementsystems für Einrichtungen, die künstliche Befruchtungen vornehmen, erfüllen.Die besonders guten Zahlen der Patientenbehandlung und ihre Spitzenposition in Deutschland wurden hervorgehoben.

Validierung von Elonva® (01/2014)

Eine intere Studie unseres Zentrums zu Beginn des Jahres 2014 ergab, dass die Stimulation mit Elonva® bei Patientinnen, die über 35 Jahre alt sind und eine reduzierte ovarielle Reserve haben, im Vergleich zu der klassischen Stimulation eine höhere Schwangerschaftsrate zur Folge hat.

validierung elonva

Erweiterte Kostenübernahme für künstliche Befruchtungen (04/2013)

Verschiedene Krankenkassen haben die Möglichkeit genutzt, durch Satzungsleistungen nach Vorgaben des Versorgungsstrukturgesetzes den Eigenanteil der Patienten in unterschiedlichem Umfang zu übernehmen. Bei einigen Kassen werden sogar die Gesamtkosten des Eigenanteils übernommen. Weitere Leistungen betreffen einen vierten Behandlungsversuch beziehungsweise die Erweiterung der Altersgrenzen.

Wir können Ihnen bei einem Praxisbesuch die aktualisierten Listen der beteiligten Kassen übergeben.

Expertenforum 2013 (01/2013)

Am 13. April 2013 findet, in Zusammenarbeit mit Herrn Chefarzt Dr. med. Markus Straub, Urologische Klinik, Klinikum Landshut, ein Expertenforum zum Fachlichen Austausch zwischen Gynäkologie, Urologie, Andrologie, Dermatologie, Allgemeinmedizin und Reproduktionsmedizin an der Hochschule Landshut statt.

Interessierte Kollegen werden um eine Rückmeldung bis zum 8. April 2013 gebeten.

www.kitz-regensburg.de | © 2020 MVZ KITZ Regensburg GmbH | Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz